Kleintransporter Training in Hockenheim

Kleintransporter Training in Hockenheim

Gepostet von am Mai 8, 2014 in News | 2 Kommentare

Die rote Flotte der Firma Haustechnik Roßdorf GmbH zu Gast in Hockenheim. Schon auf der Autobahn wunderten sich bestimmt schon einige andere Verkehrsteilnehmer über diesen Konvoy. Wie immer angeführt vom Chef Karl Geiß traf das starke Team pünktlich auf dem Fahrsicherheitszentrum ein. Bisher war ich immer der Kunde. Heute ist alles umgekehrt. Ob das auch so gut klappt?

Ein starkes Team! Das stimmt! Mit jeder Menge Energie, Eifer und Elan dabei. Eigentlich wollten Sie nur Bremsen und Ausweichen. Auf griffigen und auf rutschigen Untergründen. Und in der Kurve war doch auch noch etwas? Da gab es doch in der Vergangenheit den einen oder anderen Ausrutscher … Fahrdynamik auch mit beladenen Fahrzeugen? Lange Bremswege, und die Ladung? Und nach den ersten Slalom-Runden? Das macht ja Spaß…das war gar nicht auf dem Plan! Und dann ging die Post ab. Sitzposition, Blickführung, Bremsschlag! Mitfahren bei Anderen, beobachten und beobachtet werden.

Click unten an für einen kurzes Video

VideoClipBremsen/Ausweichen

Trainieren und verstehen der Zusammenhänge zwischen Geschwindigkeiten, Bremswegen und unterschiedlichen Untergründen auch in der Kurve… und zu guter Letzt einen platten Reifen in Rekordzeit (8 Minuten) gewechselt, Teamarbeit par excellence!

Tolle Mitarbeit von Euch, vielen Dank ! Ich bin auf Eure Kommentare gespannt

 

KT_3996

    2 Kommentare

  1. Hallo Rainer. Danke nochmal für den gelungenen, informativen und auch spaßreichen Tag ! Persönlich wirklich viel gelernt und mitgenommen.
    Du verstehst Dein Trainer – ” Handwerk” !!! Weiter so …
    Liebe Grüße.

  2. Das war ein wunderbarer Tag der sehr informativ und lehrreich war, immer wieder gerne es hat viel Spaß gemacht

Kommentar verfassen