Alpenduft beim Alpinen Dreh

Alpenduft beim Alpinen Dreh

Gepostet von am Jun 22, 2015 in News | 2 Kommentare

Am ersten langen Wochenende im Juni haben sich Alpine Motorradfahrer zusammengerauft um die Fahrsicherheit auf den hochalpinen Straßen in der Schweiz weiter zu trainieren. Donnerstag Mittag bis Sonntag Morgen lief das Programm bei schönstem schweizer Wetter, fast schon zu warm. Selbst aus dem entfernten Ingolstadt schlängelten sich die Teilnehmer heran, dicht gefolgt vom eng besiedelten Areal zwischen Köln und Dortmund. Alle bestens gelaunt angekommen ging es dann für ca. eineinhalb Stündchen zum einschnuppern auf einen Pass
IMG_0235
und anschließend auf die Terrasse des Hotels zum Bierchen. Bei hervorragender Bewirtung durch Familie Imwinkelried-Schneeberger (es gibt kaum längere Nachnahmen) und Unterstützung von Sebastian, die ich als gute Freunde bezeichnen möchte, haben wir uns dann genauer kennen gelernt und sind ansatzlos zum Abendessen übergegangen. Bei einem PP- Vortrag über die Schutzmechanismen des Menschen und der Planung des nächsten Tages verging der erste Abend im Flug. Die nächsten Tage waren gut gefüllt mit einem Sicherheitstraining auf einem Flugplatz,
IMG_0954 (1)

Viel Platz

zum Trainieren

auf dem Airfield

der auch viel Möglichkeiten für höhere Geschwindigkeiten bot, und einer Ausfahrt mit 6 Pässen. Alle Teilnehmer haben hervorragend mitgearbeitet und die Veranstaltung zu einem unfallfreien Highlight werden lassen.

Vielen Dank! an Euch.

    2 Kommentare

  1. Hallo Rainer,
    Deinen obigen Dank an die Teilnehmer geben wir jetzt einfach mal zurück. Eine tolle Veranstaltung und zwar in jeder Hinsicht:
    Programm, Hotel, Gruppe, Wetter – alles hat gepasst und Lust auf VIEL mehr gemacht.
    Heike & Lothar

  2. Perfektes Training und viel Spaß, beim fahren, trainieren und gemütlichen Apres Motorrad fahren, vielen Dank, bis zum nächsten alpinen Dreh
    Thomas

Kommentar verfassen